Skip to content Skip to footer

Leit- und Orientierungssystem für Neubau der TU Bergakademie Freiberg

Neues Bibliotheks- und Hörsaalzentrum der TU Bergakademie Freiberg

Für das neue Bibliotheks- und Hörsaalzentrum der TU Bergakademie Freiberg planen wir das Leit- und Orientierungssystem. Der Neubau ist ein Bauprojekt des Staatsbetriebs Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB). Wir haben den Zuschlag für die öffentliche Ausschreibung erhalten und wurden wir mit der Entwurfs- und Ausführungsplanung für das Wayfinding beauftragt. Zudem unterstützen wir bei der Ausschreibung und Vergabe für die Herstellung und Montage aller Elemente und übernehmen das Projektmanagement sowie Bauüberwachung für die finale Realisierung. Mit Beginn des Wintersemesters 2022 soll das Gebäude mit neuem Leitsystem inklusive barrierefreier Wegeleitung für die Studierenden und Besucher eingeweiht werden.

Das vom Leipziger Architekturbüro behet bondzio lin architekten geplante Objekt ist optisch sehr monumental und sticht durch einen markanten Verwaltungsturm auf dem Campus der montanwissenschaftlichen Hochschule hervor. Das Gebäudeinnere ist großzügig und hell geplant und hat einen sehr cleanen Charakter. Eine sogenannte „Innere Straße“ führt zu den Hörsälen im Erdgeschoss, eine große Rundtreppe zum Bibliotheksbereich in den oberen Stockwerken. Passend zum massiven Bau ist unsere Beschilderung und Wegeleitung optisch klar und dezent geplant und ergänzt den Klinkerbau in seiner Wirkung.